Logger in CPP

Aus LOMSO
Wechseln zu: Navigation, Suche
Du bist hier : Wiki home -> Software -> CPP -> Logger in CPP


Mini Logger in C++

Beispiel für einen minimalen Logger in C++:

Download: github: Mini Logger in C++


Neu:

Mit auskommentieren von

//#define LDEBUG 

in tLog.h kann man alle Logzeilen zur Compilezeit ausblenden.


Files:

lgpl-3.0.txt  
logger.pro  
main.cpp  
tLog.cpp  
tLog.h


Lizenz: LGPL

GNU Lesser General Public License

Eine Demo ist in 'main.cpp'.

Logzeile:

Datum, Level, lfd.Nr., cpp-File, Zeilennummer im cpp-File, Funktion: Logtext

07.01 22:20:37: DEBUG    44 main.cpp               39 main                                    :  Zeile: 42

Der Logfile wird nach jeder Ausgabezeile geschlossen.


Macro lfm:

#define lfm_ Lfm(__LINE__,__FILE__,__FUNCTION__)

Mit einer Hilfsklasse (tLfm) und der globalen Funktion Lfm() wird das Makro übertragen und formatiert.

Geschwindigkeit:

Auf einem neuen PC mit Intel-i7 wurden ca. 100.000 Zeilen/Sekunde erreicht.


Projektfile

logger.pro für eine Qt Entwicklungs-Umgebung mit qmake ist dabei. Qt selbst wird nicht verwendet.


Compiler:

gcc (Ubuntu/Linaro 4.6.3-1ubuntu5) 4.6.3