Augsburger Linux Infotag 2010

Aus LOMSO
Wechseln zu: Navigation, Suche
iCalAugsburger Linux Infotag 2010
Beginn: 27/3/2010 9:00
Ende: 27/3/2010 17:00
Ort: Hochschule Augsburg
URL: 9. LIT
Beschreibung: Informationstag für Anfänger & Erfahrene
Vortragender: Richard
Vortrag: Ubuntu im sicheren privaten Netz
Teilnehmer: JoelH, Matthias, MichaelWe, Richard
Links: Organisation
QR-168b8b3a36297f5244ef18bd9875cb39.png


Du bist hier : Wiki home -> Events -> Veranstaltungen -> Augsburger Linux Infotag 2010


Voraussichtlich werden wir alle zusammen mit einem Auto fahren. Angedacht ist bisher ein Ubuntu Stand und ein CaCert Stand.

Stand-Themen

  • alle Fragen zu Ubuntu und eindrucksvolle Demos
  • Grundlagen PC Sicherheit
    • sudo Konzept
    • was sagen Logfiles und welche sollte man gelegentlich ansehen
      • dmesg, syslog, auth.log
  • Zugriff auf andere PCs mit SSH
    • mit Terminal und X-Forwarding
    • Import Filesystem mit FUSE
    • graphisch mit Nautilus/Dolphin über eine Url
    • entfernter Desktop über einen SSH-Tunnel und VNC (gleiche Session)
    • Absicherung des entfernten Desktop mit iptables
    • graphisches Remote Terminal mit X2GO (getrennte Session)
  • Weiterverwendung eines kompletten Win-PCs in einer virtuelle Maschine
    • PC nach VM Migration
    • Betrieb des migrierten PC in einer VM
  • kleine Hilfen für den Ubuntu-Alltag, inklusive einiger Skripte für Sicherheit, Backups, ...

Vortrag

Kritik

"Als Nächstes stellte Richard Albrecht von der LUG Ottobrunn vor, wie man mit Hilfe von Linux-Systemen ein sicheres privates Netzwerk aus per Internet miteinander verbundenen Rechnern aufbauen kann ..."

Vortrag als PDF